Sprache ändern

MagyarEnglishDeutsch

Facebook

Forum

Keine Themen!

Was ist HP4?

Was ist HP4?

 

Einsparung von Heizungs- und Kühlungskosten und schimmelfreie Wände - HP4 beruht auf einen Anstrich, der in den 80er Jahren mit Nanotechnologie entwickelt und für das Bauwesen vervollkommnet wurde. Das Material wurde ursprünglich nicht für das Bauwesen gefertigt, aber es erwies sich auch auf diesem Gebiet als erfolgreiche und rationelle Entwicklung.

 

  • Der HP4 Anstrich besteht aus Vakuumkugeln und aus einem speziellen Bindematerial. Die Größe der Kugeln ändert sich zwischen Ø10-120 µm, das bedeutet, dass es sich nach dem Auftragen in dem Anstrich übereinander in mehreren Schichten Kugeln befinden, die zu Wärmereflexion fähig sind, zwischen denen befindet sich ein spezielles Bindematerial.

 

  • Der HP4 (Wärmeschild 4) wärmereflektierende Dispersionsanstrich für Innen ist ein in Ungarn entwickeltes und produziertes Material, das über hervorragende wärmereflektierende Fähigkeiten verfügt.

 

  • Der HP4 wärmereflektierende Material funktioniert auf einem anderen Prinzip, als die allgemein bekanten wärmereflektierende Materialien, z.B. Polystyrolschaumstoff oder Mineralwolle sowie die mit der Grundstoff Glaswolle. HP4 verfügt durch sein. Funktionsprinzip über zahlreiche gute Eigenschaften, die im verstärkten Maß den Komfort des Raumes verbessern, damit kann man Energie einsparen, sowie fallen es während der Bauausführung minimale Kosten an, im Gegensatz zu den Verwendungskosten anderer Wärmedämmungsmaterialien.

 

  • Bei der Verwendung von HP4 reflektiert es 80% der Wärmestrahlung in den Raum, so verringert es in den warmen Monaten das Aufwärmen des Raumes, in den Wintermonaten sichert es ein gleichmäßiges schnelles Aufwärmen, so verringert es die Heizungskosten sogar mit 20-40%. HP4 spart für Sie Energie, also Geld!

 

  • Die Verwendung von HP4 behebt die Wärmebrücken und das Verschimmeln. Bei der Wärmebrücke ist die Oberflächentemperatur der Wand niedriger, als die der Umgebung, deshalb schlägt sich der Dunst in der Luft auf die Oberfläche nieder. Die kleinen Wassertropfen auf den Wandoberflächen geben den Schimmelpilzen in der Luft die Möglichkeit, sich zu setzen. HP4 besteht aus der Vielfalt von kleinen Vakuumkugeln in Mikrongröße. Die Vakuumkugeln verteilen die Wärme auf der Wand gleichmäßig, so überbrücken und isolieren sie die Wärmebrücken. Wenn es keine Wärmebrücke gibt, gibt es keine Oberflächenniederschlag, und es gibt auch kein Verschimmeln.  Der HP4 Anstrich hindert die Entstehung des Verschimmelns sogar auf zwei Weisen: mit der Beseitigung der Wärmebrücken, sowie mit Dunstaufnahme. A HP4 beseitigt in Ihrem Zuhause die Wärmebrücken und verschimmelte Wände.
Content Management System